Fußbodenwerbung – schwer entflammbare, rutschfeste Folie

 

Begehbare Werbung? Warum nicht? 

Gerade in Räumen oder Gebäuden, in denen sich viele Menschen aufhalten, ist der Blick eines Menschen aus Sicherheitsgründen auf den Weg vor ihm gerichtet. Das bietet eine effektive Möglichkeit, Werbung zu platzieren.

 

Legen Sie Ihr Logo, Ihren Slogan, Ihre Produktfotos, Ihre Botschaft als Cartoon oder andere interessante Eyecatcher Ihren Kunden einfach zu Füßen auf rutschfester, schwer entflammbarer PVC-Folie.

 

 

 

Unser Produkt Floor Display Foil – antislip, eine Weich-PVC-Folie, bietet Ihnen und Ihrer Werbeaktion dabei eine schnelle und kostengünstige Lösung, da eine Lamination nach dem Druck nicht notwendig ist. Dabei überzeugt diese Folie durch klares, farbintensives Druckbild.

 

Vielfältige Anwendungsmöglichkeiten: 

  •  Fußbodenwerbung im Innenbereich auf glatten Oberflächen wie Einkaufszentren, Eingangsbereiche,   Bahnhöfe, Flughäfen, Arztpraxen, Kindergärten oder Schulen…
  •  Schutz,- oder Fluchtweghinweise oder Wegweiser bspw. in Messehallen ideal einsetzbar.

Die Folien können für bis zu 6 Monate im Innenbereich genutzt werden – je nach Belastung.

 

Floor Display Foil,  Best. Nr. FDF/AS/PVC-P

Eigenschaften: 

  • weiße, hexagonal geprägte monomere Weich-PVC-Folie
  • wasserfest
  • selbstklebend
  • Dicke: 150 µm Basis Film
  • transparenter semipermanenter Kleber (ermöglicht eine gute Repositionierbarkeit beim Verkleben der Folie, sowie ein leichtes Ablösen am Ende der Werbekampagne)
  • opak
  • GEEIGNETE TINTEN:  EcoSolvent, Solvent, Latex, UVC
  • rutschhemmend (zertifiziert nach DIN 51130 bis R10)
  • schwer entflammbar ausgerüstet – wir warten im Moment noch auf das Zertifikat. Produkt wird aktuell neu geprüft, weil ein neuer Klebstoff verwendet wird.  

Standard Rollenbreiten: 137 cm
Standard Rollenlänge: 25 m

 

Diese in der Europäischen Union produzierte Folie entspricht der EU Verordnung 1907/2006 (REACH).

Und da unser aller Thema immer auch die Möglichkeit des Recyclings sein sollte: 

Von User:Tomia – Eigenes Werk, CC BY 2.5

 

Der Recycling-Code von Polyvinylchlorid ist 03. Für PVC existiert ein Rücknahmesystem; gesammelt werden vor allem Fußbodenbeläge, Dachbahnen, Fensterprofile, Elektrokabel und PVC-Rohre.

 

 

 

 

 

Zurück zur Übersichtsseite

 

 

König Konzept: Schwer entflammbare Papiere, Papiersuchdienst, Produktion