Brandschutz in Flugzeugen

 

Kleine und große Flugzeuge- alle benötigen Brandschutz-Materialien. Photo: WikiImages

Verkehrsflugzeuge müssen weltweit die brandschutztechnischen Anforderungen der amerikanischen Federal Aviation Regulations (FAR) erfüllen.

Die Lieferbedingungen der Flugzeughersteller und der Luftverkehrsgesellschaften enthalten z.T. über die FAR hinausgehende Anforderungen, besonders hinsichtlich der Rauchentwicklung und der Toxizität der Brandgase

Das Sicherheitskonzept schließt auch einen Folgebrand durch Aufschlag (post-crash-fire) ein.

Danach ist die Prüfung von Flugzeugsitzen und von großflächigen Teilen im Kabinenbereich unter sehr hoher Wärmebeanspruchung vorgesehen. Ferner sollen Frachtraumwände so ausgelegt werden, dass ein im Frachtraum entstandener Brand mit hoher Wärmeentwicklung nicht auf den Rest des Flugzeugs übergreifen kann.

 

zurück

König Konzept: Schwer entflammbare Papiere, Papiersuchdienst, Produktion