Gullivers Reisen

 

Das Landestheater Tübingen hat den Roman Gullivers Reisen von Jonathan Swift 2023 grandios auf die Bühne gebracht.

 

Die Ankündigung dazu lautet folgendermaßen:

Wenn einer eine Reise tut, dann kann er was erzählen – und trifft auf lauter komische Gestalten. Die haarsträubenden Abenteuer des englischen Schiffsarztes und Kapitäns Lemuel Gulliver sind hierfür der schlagende Beweis. Er gerät auf die Insel Liliput, die bewohnt wird von lauter Zwergen, und nach Brobdingnag, dem Land der Riesen. Es verschlägt ihn auf die fliegende Insel Laputa, deren Bewohner nach reinem Wissen streben, und zu den Houyhnhnms, einem klugen und tugendhaften Pferdevolk, das sich wilde Menschen als Sklaven hält. Gulliver überlebt Meutereien, löscht Brände, wohnt den absonderlichsten Bräuchen bei und lernt die skurrilsten Zungenbrecher-Namen kennen. Vor allem aber trifft er auf die unterschiedlichsten Formen gesellschaftlichen Zusammenlebens, in deren Spiegel sich die Vorstellung der Menschen, sie seien die Krone der Schöpfung, ein wenig relativiert.

 

Und hier kommen wir ins Spiel:

Für das Theaterstück wurden 100 Origamihäuschen und Schiffe aus unserem schwer entflammbaren Papier mit der Norm M1 gefaltet. 

 

 

 

Das Ergebnis konnte sich nicht nur sehen lassen, zumal die Theaterleute und die Pyrotechnikerinnen mit einem brennenden Schlösschen richtig gefordert waren. Auch der Brandschutz war immer gewährleistet :)

 

 

 

zurück

König Konzept: Schwer entflammbare Papiere, Papiersuchdienst, Produktion